Die Digital Innovation Unit, bisher Teil der Deutsche Leasing AG, wird ausgegründet und ab sofort ein eigenständiges Unternehmen: die vent.io GmbH!

Was bedeutet diese Ausgründung?

Für die Ausgründung spricht in erster Linie Eines: mehr unternehmerische Eigenständigkeit und Flexibilität! Als eigenständiges Unternehmen kann die vent.io GmbH nun deutlich schneller und flexibler agieren als bisher und besitzt ab sofort größtmögliche unternehmerische Freiheiten bei der Entwicklung von digitalen Geschäftsmodellen und digitalen Lösungen.

Welche Aufgaben hat die vent.io GmbH?

Zu den wesentlichen Aufgaben gehört nach wie vor das Testen und Entwickeln von digitalen Geschäftsmodellen, Produkten und Services. Zudem wird der Netzwerkausbau innerhalb der Startup-Szene in Zukunft einen noch zentraleren Bestandteil der Arbeit einnehmen: Kooperationen mit und Investitionen in Start-ups werden stärker im Fokus stehen. Darüber hinaus werden künftig zusätzlich die Themen Data Science, Software-Engineering, Künstliche Intelligenz und digitale Kunden- und Partnerschnittstellen einen Schwerpunkt der Arbeit der vent.io GmbH bilden. Um all diese Aufgaben erfolgreich bewältigen zu können, wird das bestehende Team aus Innovationsmanagern und Data Scientists ab sofort um IT-Kollegen erweitert.

Was bedeutet die Ausgründung für die Open-Innovation-Plattform B2Innovate?

Die Open-Innovation-Plattform, B2Innovate, und die Community aus KMUs, Experten und Start-ups gehen mit auf die Reise! Die vent.io GmbH freut sich, Sie mitzunehmen!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.